2018 ……der Anfang ist gemacht

Als Vorsatz für das Jahr 2018 hatte ich nichts und doch viel 😉

Na ja, jedenfalls möchte versuchen jede Woche mindestens 1 Std. einen Schrank oder Fach aufzuräumen.
Ok, jede Woche 1 Std. x 52 Wochen im Jahr nicht viel. Aber leider reichen 52 Wochen nicht 🙂
Viel zu viele Ecken und Schränke „lol“

In dieser ersten Woche habe ich schon 4-5 Stunden etwas getan. Das heißt aber nicht, dass auch 4-5 Ecken oder Schränke aufgeräumt sind.

 

  • Angefangen habe ich das neue Jahr mit kardieren. Mein „Kardiertier“ mußte doch mal wieder etwas tun 😉 diesmal grüne Merino mit bunten Nupsis.
  • Ach ja und ich habe mich an Worldofwool rangetraut und Proben bestellt, so als Anfang. Tja, ähm was soll ich schreiben die nächste Bestellung ist unterwegs
  • Strickanfang: von Stephen West den Batad. Ich bin ja nicht des englischen so mächtig, es gibt eine Seite, die einige Anleitungen auf deutsch übersetzt verkauft    -yyyeeeeaaahhhhhh
  • mein Strickplaner von Martina Behm hat Gestalt angenommen. Habe parallel ein neues Büchlein angefangen,wo ich dann aber kleine Tips und Tricks und Anleitungen reinschreibe. ( damit ichs jedes Jahr immer wieder benutzen kann) Der Planer ist für die Projekte und Fotos da 🙂 
  • fast vergessen, zu Weihnachten habe ich eine Polaroid Kamera geschenkt bekommen

Bilder??? mal eben schauen !!!

Hexen-Wolle Beiträge, die dich auch interessieren könnten:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*