Stecknadelköpfe mal anders :-)

Wenn man z.B. wie ich bei Facebook ist, kann man sich gemäß seinem Hobby viele Gruppen und Mitglieder mit den gleichen Hobbies anschließen.

So findet man sehr sehr viele Tipps und Tricks, auch viele gute Ratschläge.

Man unterstützt sich gegenseitig oder verkauft auch Selbstgemachtes. Vor einiger Zeit habe ich hier etwas gesehen und mir bestellt. Manuela macht so niedliche Häkelringe, die eigentlich als Stecknadelkissen gedacht waren, aber die sind so niedlich, das man die als Ring tragen kann.

Ein süßer Frosch, eine schöne Blume zieren nun abwechselnd meine Hand. Für meine Nichte hat sie diese süße „Kitty“ gehäkelt. Den werde ich ihr zwischendurch schenken. Gedacht war erst Nikolaus, doch bis dahin ist mir das zu lang  hin 😉

Hexen-Wolle Beiträge, die dich auch interessieren könnten:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*