Spinnkreativität Wildyarn/Coiles mit Soluvlies…..eine tolle Alternative

März 16, 2015 Von: Hexenwolle Kategorie: Hexen-Spinnerei Noch keine Kommentare →

Was ist das denn??

Soluvlies, habe ich ja noch nie gehört! Dieses Vlies habe ich bei Birgit von KnitArt kennen gelernt. Sie hatte in ihrer Spinnwerkstatt 2 Schals hängen und einen um.

Sie fragte mich ob ich das kennen würde…..ich so nein…….. Da erklärte sie mir, das erst Wildyarn ( Corespun ) oder Coiles gesponnen werden müssen. Dann legt man das tolle gesponnene Garn auf das Vlies, so wie man es haben möchte.Klappt die Hälfte um steckt das Ganze mit Stecknadeln fest und ab durch die Nähmaschine. Einmal Kreuz und Quer das Teil nähen. Nicht zu viel, aber gerade so, dass alle Fäden wenigstens einmal genäht wurden.

(man darf natürlich nach Lust und Laune noch andere Dinge darauf legen,z.B. gehäkelte Grannys usw. der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt – solange man es mit festnähnen kann)

Vorsicht, die Nadeln fallen gerne raus. Ich habe als ich einmal „kurvig“ genäht hatte die Nadeln entfernt.

Also soweit so gut 😉

Jetzt ab ins Bad……Badewanne etwas mit Wasser voll laufen lassen und das genähte Vlies rein legen.

Spannnnnnung Spannung

(mehr …)

Let`s do the Twist fertig

Oktober 15, 2013 Von: Hexenwolle Kategorie: Hexen-Wollarbeiten Noch keine Kommentare →

     Ich weiß, ich hinke etwas mit meinen Einträgen hinterher.
Doch ich war fleißig  🙂
Habe mal wieder an mehreren Projekten fast gleichzeitig gesträkelt.
Darunter war auch dieses Sockenpaar, welches man bei Ravlery bekommen kann.
Es heißt Let`s do the Twist. (Jutta Design)
Wenn man sich richtig eingearbeitet hat, dann fluscht es quasi von Nadel zu Nadel.
Dieses Paar werde ich allerdings verschenken.
Das zweite bzw. eins von vielen ist der KAL Teufelszwirn.
Ihn habe ich nach 4 Wochen fertig bekommen, aber auch für ihn gilt:
Wenn mann sich eingearbeitet hat, dann fluscht es 😉
So, hier aber Bilder vom Lets do the twist
HW_letsdothetwist(2) HW_letsdothetwist(6)HW_letsdothetwist(5)  HW_letsdothetwist(4) HW_letsdothetwist(1) HW_letsdothetwist(3)
Wolle ist Unikatfärbung 100% Merino 420m
Schaft: 2,5 Fuß:2,25

Die 10 guten Gründe die für die Unmengen an Wolle :-)

Dezember 18, 2011 Von: Hexenwolle Kategorie: Hexen-Wollarbeiten, News 1 Kommentar →

Und hier nochmal die 10 guten Gründe die für die Unmengen Wolle sprechen, die sich bei mir stapeln 🙂

1.) Man kann schön die Leerstellen im Schrank damit auffüllen
2.) Es ist Wirtschaftförderung, ist meine staatsbürgerliche Pflicht, die Wollsparte zu fördern
3.) Es ist billiger und macht mehr Spaß als eine Psychotherapie
4.) Ich beteilige mich an einem Wettkampf: Wer beim Sterben die meiste Wolle hat, ist Siegerin
5.) Man kann sie außerhalb des Kühlschranks aufbewahren, sie braucht nicht gekocht zu werden um sie genießen zu können. Wolle braucht kein Essen, keinen Windelwechsel, kein Naseputzen oder Spaziergänge
6.) Weil ich es wert bin
7.) Wolle hält Staubflusen von bestimmten Stellen, wie Wäschekorb, Bügelbrett, Esstisch, fern
8.) Sie ist nicht amoralisch, illegal oder dickmachend; sie beruhigt die Nerven, und ich fühle mich fantastisch
9.) Weil es ein Sonderangebot ist, weil die Farbe mir so gut gefällt, weil ich so was noch nie gesehen habe – ich musste es einfach haben
10.) Jetzt kaufen! – bevor der Göga in Rente geht und bei allen Kaufexpeditionen mitkommt

Hexen-Seiten: 1 2 3 4 5 6 Nächste