Schlauchdingens 1

Oktober 13, 2016 Von: Hexenwolle Kategorie: Hexen-Häkelarbeiten Noch keine Kommentare →

Oh man, jetzt habe ich schon wieder ein Projekt angefangen. Aber ich konnte es nicht sein lassen.

Auf Facebook in der Gruppe Woolpedia wird des öfteren vom Schlauchdingens geschrieben und gepostet.

Und jetzt bin sowas von „angefixt“ 😉 habe gerade mit dem Schlauchdingens angefangen. Mit Wolle, die für ein Kleid sein sollte, aber ähmmmmmm na ja ,ich es nicht gestrickt habe. So lag die Wolle jetzt 1 Jahr im Schrank. Und heute dachte ich mir ok das ist es 🙂 Häkelnadel ist 9 / 1 Reihe halbe Stäbchen

Ein Video zur Erklärung gibt es auch :

 

Die Wolle ist von Supergarne und heißt Bella. Die ist sowas von toll und kuschelig!

Traut euch! Ist sehr einfach und ein Schlauchdingens wird auch nicht das letzte sein 🙂

 

h_w_schlauchdingens1 h_w_schlauchdingens2

 

.

 

Orchideen Socke 2

Juni 19, 2015 Von: Hexenwolle Kategorie: Hexen-Wollarbeiten Noch keine Kommentare →

Orchideen Socke hat nichts mit Orchideen zu tun ………… 😉

Dieses schöne und schnelle Muster geht wirklich schnell von der Nadel.
Es ist mein zweites Paar, wobei das erste Paar

a. die Wolle unterschiedlich gefärbt war und

b. etwas zu klein geraten sind.

Hier bei diesem Paar habe ich den Rollrand 15 Reihen gestrickt anschließend 2 Reihen links.

Das Muster wiederholt sich 7x.
Ich wollte sie etwas kürzer haben.

Wolle: Astrid`s Wollstübchen von Facebook
Ferse ist die Bumerang Ferse und eine Bandspitze

Jedenfalls sind sie diesmal perfekt 🙂

H_W_orchid(1) H_W_orchid(2) H_W_orchid(4) H_W_orchid(5) H_W_orchid(6) H_W_orchid(8)

Mein „Rosengarten“ ist fertig

März 09, 2015 Von: Hexenwolle Kategorie: Hexen-Spinnerei 1 Kommentar →

Ich habe auf Facebook 😉 bei einer Veranstaltung mitgemacht „Lange Längen“. Dort sollte Wolle gesponnen werden und eine möglichst lange Länge hinbekommen. Ok, meine kann nicht mithalten, was andere Spinnerinnen bekommen haben. Die liebe Heike sogar über 2000m (single), puh da ist meiner mir 936m (single) sehr kurz gegen.

Dies habe ich aber nur hinbekommen durch meinen WooleeWinder 😉 dieser schnurrt und zieht gleichmäßig den Faden an. Dadurch,dass man den Faden nicht umlegen muss wurde der Faden auch schön gleichmäßig gewickelt .

Meiner hat nun zweifach verzwirnt eine Länge von 468m erreicht.

Das Tuch, welches ich im Kopf habe ist von Martina Behm. Es ist das Easy und es wird wohl meiner Schwägerin gehören wenn es fertig ist 🙂

Den Kammzug habe ich auf Dawanda bei Regenbogenwolle bekommen.

Rosengarten: Merino,Babykamel,Babyalpaka,Tussahseide fein und kuschelig, auch nicht schwierig zu spinnen.

von Regenbogenwolle  2ply 468m

von Regenbogenwolle
2ply 468m

 

Woollee Winder ist von www.knitart.de

Hexen-Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 14 15 16 Nächste