Spinnkreativität Wildyarn/Coiles mit Soluvlies…..eine tolle Alternative

März 16, 2015 Von: Hexenwolle Kategorie: Hexen-Spinnerei Noch keine Kommentare →

Was ist das denn??

Soluvlies, habe ich ja noch nie gehört! Dieses Vlies habe ich bei Birgit von KnitArt kennen gelernt. Sie hatte in ihrer Spinnwerkstatt 2 Schals hängen und einen um.

Sie fragte mich ob ich das kennen würde…..ich so nein…….. Da erklärte sie mir, das erst Wildyarn ( Corespun ) oder Coiles gesponnen werden müssen. Dann legt man das tolle gesponnene Garn auf das Vlies, so wie man es haben möchte.Klappt die Hälfte um steckt das Ganze mit Stecknadeln fest und ab durch die Nähmaschine. Einmal Kreuz und Quer das Teil nähen. Nicht zu viel, aber gerade so, dass alle Fäden wenigstens einmal genäht wurden.

(man darf natürlich nach Lust und Laune noch andere Dinge darauf legen,z.B. gehäkelte Grannys usw. der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt – solange man es mit festnähnen kann)

Vorsicht, die Nadeln fallen gerne raus. Ich habe als ich einmal „kurvig“ genäht hatte die Nadeln entfernt.

Also soweit so gut 😉

Jetzt ab ins Bad……Badewanne etwas mit Wasser voll laufen lassen und das genähte Vlies rein legen.

Spannnnnnung Spannung

(mehr …)

Die „Hexe“ häkelt ;-) / Wellen Lochmuster

März 26, 2012 Von: Hexenwolle Kategorie: Hexen-Wollarbeiten 2 Kommentare →

Nachdem ich jetzt über Wochen überlegt habe was ich mache und mir Wochen überlegt habe, welche Wolle ich nehme, kann ich heute ein Ergebnis präsentieren 🙂

Mit der Wolle tat ich mich echt schwer, denn sollte ich Baumwolle,Micro oder Mischfaser nehmen? Wie sollte sich die Farbe zusammen stellen? Wie breit, wie schwer sollte es werden? Letztendlich habe ich, nachdem ich bei Buttinette mir Probewolle habe schicken lassen, mich für die Wollbutt Micro entschieden. Sie ist weich und sehr sehr angenehm auf der Haut. Die Farben sind: braun, petrol und fuchsia.

Ach ja, ihr wisst ja nicht was es werden soll 😉

Eine Decke, eine schöne Kuscheldecke für mich! Nachdem ja Jutta schon angefangen hatte, mit dem auch mir evtl zu machenden Muster habe ich mich doch für ein Anderes entschieden.

Dieses Muster ist auf Facebook bei Nadelspiel gezeigt worden, bzw. jemand hatte etwas in diesem Muster gehäkelt. Gut das es ein Video davon gibt 🙂

Ich habe mir das Video step by step angesehen und das Muster aufgeschrieben. Gestern machte ich eine kleine Maschenprobe 😉 ja, was ich sonst nie mache, aber umzu sehen wie es aussieht habe ich eine Maschenprobe gemacht.

Und danach, habe ich mich entschieden auch noch etwas zu häkeln! Natürlich stricke und färbe ich weiter. Wie sagt man Frauen sind  „Multitask“ fähig!?  🙂

 

Also man (Frau) nehme:

 

Und nun, da die Sonne scheint werde ich mich jetzt auf den Balkon begeben häkeln,stricken und ein Hörbuch hören!

Ich „schenke“ euch dieses Lied, welches mir schon seid Jahren sobald die Sonne scheint als Ohrwurm durch den Kopf geht!

Hexen – Näherei

Januar 24, 2012 Von: Hexenwolle Kategorie: Hexen-Näherei Noch keine Kommentare →

Was soll ich schreiben 😉
Ja, durch eine FB (Facebook)-Handarbeitsgruppe sozusagen „angefixt“, habe ich nach gefühlten 100 Jahren meine Nähmaschine aus dem Schrank gekramt. Als erstes habe ich diese ausprobiert ob sie noch näht. Und siehe da, sie tut es noch 🙂
(mehr …)