Schönes Weihnachtsfest

Dezember 24, 2015 Von: Hexenwolle Kategorie: Hexen Gespräche

Hallo ihr Lieben!

Ich wünsche euch, euren Familien, Freunden, Bekannten eine schöne Weihnacht. Nutzt die Zeit um einfach mal tief Luft zu holen, sich Zeit zu nehmen für die schönen Dinge des Lebens!

Eure „Hexe“ Bärbel

weihnachten2
weihnachten1

Knubbelchen für meine kleine Nichte

Dezember 20, 2015 Von: Hexenwolle Kategorie: Hexen-Wollarbeiten

Heute ist noch rechtzeitig das Knubbelchen für meine kleine Nichte Evelyn fertig geworden. Ich habe mit Baumwolle gestickt im Broken Seed Stitch Muster.

 

h_w_evelyn1

 

Einen Tag bei Chantimanou ………..

Dezember 13, 2015 Von: Hexenwolle Kategorie: Hexen Gespräche, Hexen-Spinnerei

Bin immer noch etwas aufgedreht von meinem Tag bei Chantimanou.

Am 12.12.2015 war es endlich soweit Thema war Kämmen und Kardieren.
Vom 11-18 Uhr Wolle Wolle Wolle, bzw. Kämmen und Kardieren 🙂

Wir waren 6 Frauen einschließlich Chanti 🙂 sie hatte gewaschene verschiedene Wollarten auf dem Tisch, Handkarden, Handkämme, Kammstation und 2 Kardiergeräte (Kardiertrommel)

Es war sehr interessant, denn ich habe bis jetzt immer fertige Züge in der Hand gehabt, aber solche Locken und wie man erkennt wie man die Spitze herausfindet, dies alles war neu. Es gab versch. Wollarten. Wir durften anschließend alle Geräte benutzen und uns kleine Batts und kleine Rollen machen.

Ich hatte als erstes die Kammstation ausprobiert, doch dies war nichts für mich.
Zwar war das Ergebnis schon klasse, was man aus den Locken bekommt, wenn man sie kämmt. Schön fluffiges Garn 🙂

Bei den Handkarden war es schon „spaßiger“ doch ich hätte nicht gedacht wie das in die Oberarme geht. Also wenn man sowas macht, braucht kein extra Brustmuskeltraining 😉

Anschließend mischten wir uns dann versch. Wollsorten. Das war echt wahnsinn, denn ich dachte man kann mischen was man will. Natürlich kann man das, aber man sollte schon darauf achten, dass man nicht zulange oder zu kurze Wollsorten mischt.

Ach manno, es war soviel und man kann immer nur Bruchstückhaft was schreiben.
Was mir total gefiel war die Kardiermaschine: Wolle vorne rein, drehen, drehen, drehen….Wolle rein drehen drehen drehen 🙂 und mischen mischen mischen…..

Dann erzählte uns Chanti noch etwas über Farben mischen, wenn man versch. Töne mischt kann es dann schon mal im Ganzen grau aussehen. Also schön aufpassen beim Mischwahn 🙂

Auch dieses durften wir  in der Praxis umsetzen. Verschiedene bunte Wolle durften dann gemischt werden. Gemischt wurde so wie jeder wollte, mit Handkarden, Kardiergerät oder Blendingboard.

Für mich war es ein sehr sehr schöner Tag mir der Erkenntnis, dass ich jetzt ein „Kardiertiertier“ brauche.

Schwanke nun zwischen Handkarden, Kardiermaschine……Handkarden, Kardiermaschine……………

So und nun verschwinde ich mal in den Weiten des www 🙂 🙂

h_w_beiChanti(2) h_w_beiChanti(3) h_w_beiChanti(4) h_w_beiChanti(5) h_w_beiChanti(6) h_w_beiChanti(7) h_w_beiChanti(8) h_w_beiChanti(9) h_w_beiChanti(10) h_w_beiChanti(11) h_w_beiChanti(12) h_w_beiChanti(13) h_w_beiChanti(14)  h_w_beiChanti(16) h_w_beiChanti(17) h_w_beiChanti(18) h_w_beiChanti(19)  h_w_beiChanti(21) h_w_beiChanti(22) h_w_beiChanti(23)   h_w_beiChanti(26) h_w_beiChanti(27) h_w_beiChanti(28)h_w_beiChanti(1)

 

Hexen-Seiten: Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 85 86 87 Nächste