Mein „Rosengarten“ ist fertig

Ich habe auf Facebook 😉 bei einer Veranstaltung mitgemacht „Lange Längen“. Dort sollte Wolle gesponnen werden und eine möglichst lange Länge hinbekommen. Ok, meine kann nicht mithalten, was andere Spinnerinnen bekommen haben. Die liebe Heike sogar über 2000m (single), puh da ist meiner mir 936m (single) sehr kurz gegen.

Dies habe ich aber nur hinbekommen durch meinen WooleeWinder 😉 dieser schnurrt und zieht gleichmäßig den Faden an. Dadurch,dass man den Faden nicht umlegen muss wurde der Faden auch schön gleichmäßig gewickelt .

Meiner hat nun zweifach verzwirnt eine Länge von 468m erreicht.

Das Tuch, welches ich im Kopf habe ist von Martina Behm. Es ist das Easy und es wird wohl meiner Schwägerin gehören wenn es fertig ist 🙂

Den Kammzug habe ich auf Dawanda bei Regenbogenwolle bekommen.

Rosengarten: Merino,Babykamel,Babyalpaka,Tussahseide fein und kuschelig, auch nicht schwierig zu spinnen.

von Regenbogenwolle  2ply 468m
von Regenbogenwolle
2ply 468m

 

Woollee Winder ist von www.knitart.de

Hexen-Wolle Beiträge, die dich auch interessieren könnten:

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*