Februar 2020 was habe ich getan?

Im Februar habe ich nicht soviel gemacht. Die Luft war raus 😉

Genäht habe ich und dies war aufwendiger als mal eben am Spinnrad sitzen oder stricken.

Ich denke, dass es sich sehen lassen kann 😊

Eine Decke ist es geworden(Eintrag vom ) und ein Kissen (für die Nichte).

Socken als Geburtstagsgeschenk im März, muss ich nach Österreich schicken.

Ach ja, geribbelt habe ich auch etwas und zwar das RBTL Tuch. Ich habe keine Lust gehabt es weiter zu stricken. Jetzt mag ich die Bobbels auch nicht mehr ☹ (ok, soll jetzt ein Poncho werden)

Habe angefangen Häkellaternen zu machen, diese sollen Ostern verteilt werden (hoffe, dass sie bis dahin fertig werden)

Gesponnen wurde auch und zwar Merino/Seide, doch beim baden färbte sie total aus. Sowas ärgert mich dermaßen, da die Wolle nicht gerade billig war. Nachdem Trocknen mußte ich dann doch mal ganzen SpinnKnäuel zusammen tragen. Ups war mehr als ich dachte. Jetzt fehlen mir nur noch Ideen was daraus werden soll. Ein RVO soll es auf jeden Fall werden oder was von Stephen West. 🙂

Ich habe mir im Schlafzimmer eine kleine Kreativecke eingerichtet, dass war echt ein Akt. Ein Schrank raus, Bett um stellen, ein Schrank rein, Tisch stellen usw. Gut war, dass es 3 Mülltüten voll Sachen waren, die ich nicht mehr brauchte (aus den Augen aus dem Sinn)

Apropos mögen, ich verkaufe meinen Ashford Webrahmen 60 cm. Merke, es macht mich nicht glücklich. (habe ihn verkauft)

Fertig:

  1. Fingerhandschuhe
  2. Socken
  3. Gesponnen verschiedene Fasern
  4. Gesponnen TweedMerinoBambus
  5. Gesponnen TweedMerinoBambus
  6. Kardiert Fasermischmasch
  7. 1x Weben
  8. UFO Seelenwärmer (Wolle gefärbt von mir)
  9. CrissCross
  10. Häkelkissen Banju auf Stoff genäht
  11. Patchworkdecke nähen
  12. Socken
  13. Kissen nähen
  14. Merino/Seide gesponnen

Hexen-Wolle Beiträge, die dich auch interessieren könnten:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*